. .

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

Herr Ing. (grad.)
Jürgen Dahlke
Auf dem Böcken 14
58285 Gevelsberg

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter gudrun.mildner@hcp-consultants.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Die Verarbeitung Ihrer Daten kann auch durch einen externen Auftragsdatenverarbeiter erfolgen, den wir vertraglich dazu verpflichten werden, Ihre personenbezogenen Daten nur nach unseren Weisungen zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Unser Auftragsverarbeiter wird uns gegenüber eine Garantie für eine ordnungsgemäße Datenverarbeitung abgeben und führt - wie wir auch - ein Verzeichnis über seine Verarbeitungstätigkeiten.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

–  Recht auf Auskunft,

–  Recht auf Berichtigung oder Löschung,

–  Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

–  Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

–  Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

–  IP-Adresse

–  Datum und Uhrzeit der Anfrage

–  Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

–  Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

–  Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

–  jeweils übertragene Datenmenge

–  Website, von der die Anforderung kommt

–  Browser

–  Betriebssystem und dessen Oberfläche

–  Sprache und Version der Browsersoftware.

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

§4 Anfrage/Kontakt

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Diese sind Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ggfl. Ihre Telefonnummer (freiwillige Angabe). Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage automatisch gelöscht, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist, keine weitergehende Bearbeitung erforderlich ist (etwa im Rahmen des Abschlusses eines Vertrages) und wenn keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Kontakt

IUM Ingenieurbüro für Umwelttechnik und Maschinenbau GmbH
Auf dem Böcken 14
D-58285 Gevelsberg

Tel.: 0049 2332 559-0
Fax: 0049 2332 559-50
info@ium-umwelttechnik.de

Geschäftsführer:
Ing. (grad.) Jürgen Dahlke
Ing. (grad.) Ulrich Wüseke

Handelsregister Amtsgericht Hagen HRB 5944
USt-ID-Nr.: DE 811224522

Fachbetrieb nach § 19l, WHG SGU Managementsystem nach SCC** (VCA**)

Karte: Google Maps

powered by webEdition CMS